Sassenheim.jpg

RUINE VAN TEYLINGEN

Ein Blick in die Vergangenheit

Sehr interessant sind die permanenten Tafeln und Modelle, die die Geschichte erzählen, man wähnt sich wirklich in der Zeit zurückversetzt.

Die Ruinen von Teylingen sind die Überreste von Schloss Teylingen , einer Burg aus dem 13. Jahrhundert der Adelsfamilie Van Teylingen.

Die Ruine ist von Wasser umgeben und besteht aus einer großen Umfassungsmauer, einem Wohnturm und einer runden Wasserburg. Es gibt einen überdachten Ausstellungsbereich, in dem Sie die Vergangenheit dieses Schlosses sehen und lesen können.

Einmal im Jahr wird hier der internationale Wikingermarkt veranstaltet und Sie tauchen ein in die Zeit der Wikinger. Gemütliche Stände mit leckerem Essen und Handwerkern, die Produkte aus dieser Zeit herstellen. Oder lassen Sie sich Ihre Zukunft von der Völva voraussagen.

Die Öffnungszeiten sind von Freitag bis Sonntag von 14.00 bis 17.00 Uhr.

Webseite Ruine van Teylingen